Katalog-Nummer Motorleistung
[kW]
Spannung
[v]
Schalldruck
[dB(A)]
1m
Schalldruck
[dB(A)]
5m
Maximale Ausgabe
[m3/h]
Maximaler Unterdruck
[Pa]
Masse
[kg]
4,0 CA40003 3x400 73 69 5200 3100 920

Stationäre Patronenfilter CleanAir 4000 in der inneren Ausführung dienen zum Absaugen der bestäubten Luft und ihrer Reinigung von trockenem, unklebrigem, chemisch unagressivem und nicht explosivem Staub.

Die Filter finden Anwendung in den Entstaubsystemen Push-Pull für mehrere Orte, in den allgemeinen Entstaubsystemen und vor allem in den Entstaubsystemen Push-Pull.

Anwendung – in der Metallindustrie, vor allem beim Schweißen und Schleifen, in der Chemie-, Pharma-, Lebensmittelindustrie und anderen, vor allem zum Umschütten der Pulvermaterialien und zur Verarbeitung der Kunststoffe.

Die Filterungshauptelemente sind Patroneneinsätze, die automatisch mit Impulsen der Druckluft gereinigt werden. In diesen Anlagen wird die Ausdehnungskammer vormontiert, die als „Funkenfänger dient” und die Einsätze vor direktem Kontakt mit Funken schützt. Die Filter arbeiten bedienungslos und Qualitätstreiber mit dem Berührungsbildschirm gewährleistet Arbeitskomfort. Der Staubbehälter, der sich im unteren Teil der Anlage befindet, besitzt System des pneumatischen Andrückens. In den Filtern kann man zusätzlich Wechselrichter, die Effizienzregulierung gewährleisten und Peripherieanlagen wie Vorseparatoren, automatische Precoatingssysteme, Trennluftkammer Winter-Sommer und Luftanwärmer anwenden.

Basic – Grundversion.
Silent – unterdrückte Grundversion wyciszona für besondere Anforderungen.
Durch parallele Verbindung mehrerer Filter kann man Effizienzvervielfachung gewinnen.

Werte des Schalldruckes, gemessen mit Außenauspufftopf.
Maximale Temperatur der umgepumpten Luft kann nicht mehr als 50°C betragen.
 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Benützung unserer Seite zu ermöglichen.
Genau. Schließen Sie diese Nachricht.