Katalog-Nummer Leistungsfähigkeit
[m3/h]
Höhe/Breite/Tiefe
[mm]
Leistung[kW] Schalldruckpegel
[dB(A)]
1m
Arbeitstisch
[mm]
Gewicht
[kg]
CAG1003 1400 155 / 1000 / 950 1 69 1000 / 700 235


Ein Schleiftisch dient zum Absaugen von Verunreinigungen, die beim Schleifen von Stahl mithilfe von Hand-Schleifmaschinen entstehen.

Der Schleiftisch mit Abzügen verfügt über sein eigenes System von Filteranlagen, was es ermöglicht, ihn mit nur einem Anschluss an eine 3x400V-Stromquelle zu nutzen und somit den Arbeitsplatz zu schützen.

Der Tisch verfügt über eine Arbeitsplatte mit den Maßen 1000mm x 700mm, die aus Holz oder Stahl angefertigt werden kann.

Serienmäßig ist auch eine Holzplatte unter die Füße des Arbeitnehmers enthalten.

Die zulässige Belastung der Arbeitsfläche des Tisches beträgt 70kg.

Seine Ergonomie ermöglicht eine sehr bequeme Handhabung und Arbeit, er verfügt unter anderem über eine Steckdose für elektrische Schleifmaschinen, eine Steckdose mit pneumatischem Anschluss für pneumatische Schleifmaschinen, seitliche Regale zum Ablegen von Handwerkzeug. Auch eine Lampe, die sich im oberen Teil befindet, beleuchtet den Arbeitsplatz prima.

Während des Schleifens fällt der schwere Staub auf die Gräting und anschließend nach unten in ein Hauptfach, während die flüchtigen Stoffe, die sich in der Nähe der senkrechten Wand befinden, angesaugt werden und am Filter hängen bleiben.

Der Ventilator saugt die Luft durch die senkrechte Wand an und lässt diese nach dem Filtern senkrecht nach oben hinaus.

Die Tische können in Modulen zusammengestellt werden, was eine flexible Anpassung an die Bedingungen am Arbeitsplatz gewährleistet.

Der Schleiftisch mit Abzügen darf nicht zum Filtern von chemisch aggressiven oder explosiven Substanzen genutzt werden.
 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Benützung unserer Seite zu ermöglichen.
Genau. Schließen Sie diese Nachricht.